Gehe zu…

SCIENCE.NEWZS - Datenbank populärer Wissenschaftsthemen mit mehr als 30.000 Einträgen

on YouTubeRSS Feed

27. Mai 2018

WissenschaftAktuell

Pflege: Wenn die Eltern älter werden

Den Vater oder die Mutter zu pflegen wird häufig zur Zerreißprobe. Familien sind oft überfordert, weil der Staat nur wenig Unterstützung bietet. Das könnte ihnen helfen. (Mehr in: ZEIT ONLINE: Mehr aus Forschung und Wissenschaft)

Industriegesellschaft: Was am Ende übrig bleibt

Eine intelligente Echsengesellschaft aus der Serie „Doctor Who“ ist Modell für ein erstaunliches Gedankenspiel. Lässt sich so einstiges Leben im Weltall aufspüren? (Mehr in: ZEIT ONLINE: Mehr aus Forschung und Wissenschaft)

Krebsdiagnostik: Pinkeln statt Piksen?

CAU-Forschungsteam schlägt vor, genetisches Material zu Forschungs- und Diagnosezwecken künftig aus Urin zu gewinnen Urin ist eine alltägliche Flüssigkeit, der die meisten Menschen wenig Aufmerksamkeit schenken und die sie als eher unangenehm empfinden. Anders geht es einer Gruppe von klinischen Forscherinnen und Forschern der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU), des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein (UKSH) und der Litauischen

Fossilien unterstützen Artenschutz

Während Studien zur Bewertung des Gefährdungsstatus von Amphibien sich meist auf lebende Arten konzentrieren, haben Melanie Tietje und Mark-Oliver Rödel vom Museum für Naturkunde Berlin erstmals die aktuellen Beurteilungen der Gefährdung durch die IUCN Rote Liste für lebende Amphibienarten mit Daten aus dem Fossilienbericht von Amphibien der letzten 330 Millionen Jahre kombiniert. Ihre Studie in

Die letzten Urwälder Europas

Forscherteam der HU erarbeitet Landkarte zum Schutz unberührter Wälder Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Weniger ist mehr? Genschalter für gesundes Altern gefunden

Mit zunehmendem Alter nehmen Gebrechen zu und treten vermehrt alternsbedingte Krankheiten auf. Eine kalorienarme Kost kann diesem Prozess entgegenwirken und alternsbedingte Probleme abschwächen. Forscher des European Research Institute for the Biology of Ageing (ERIBA), Groningen, Niederlande, und des Leibniz-Instituts für Alternsforschung (FLI), Jena, Deutschland, konnten nun im Mausmodell nachweisen, dass der Genschalter C/EBPß-LIP den Alterungsprozess

Warum Bioelektroden für die Energieumwandlung nicht stabil sind

Forscher der Ruhr-Universität Bochum haben herausgefunden, warum Bioelektroden, die den Proteinkomplex aus der Fotosynthese Photosystem I, enthalten, nicht langfristig stabil sind. Solche Elektroden könnten nützlich sein, um Lichtenergie umweltschonend in chemische Energie umzuwandeln. Doch die in der Natur stabilen Proteine sind in halbkünstlichen Systemen auf Dauer nicht funktionstüchtig, weil sich reaktive Moleküle bilden, die das

Reinhold Messner: Kann man Willensstärke trainieren?

Der Bergsteiger Reinhold Messner gilt als extrem stur. Was er sich in den Kopf gesetzt hat, macht er auch – mit vollem Einsatz, nicht nur im Gebirge. Ein Weg zum Glück? (Mehr in: ZEIT ONLINE: Mehr aus Forschung und Wissenschaft)

Ausfälle in Stromnetzen: Dynamisch induzierte Kaskaden

Ein zuverlässiges Funktionieren technischer Infrastruktur-Netzwerke ist für unsere moderne, hochtechnisierte Gesellschaft unerlässlich. Kaskadierende Ausfälle, also Kettenreaktionen von Ausfällen verschiedener Infrastrukturen, sind Ursache vieler Ausfälle ganzer Netzwerke wie z.B. großen Teilen der europäischen Stromverbundnetze. Obwohl kaskadierende Ausfälle meist durch Netzwerk-weite nichtlineare Dynamik zwischen den einzelnen Ausfällen beeinflusst werden, konzentrierte sich deren Modellierung bisher vor allem auf

Wurzelsymbiose – Brüchige Zweisamkeit

Die Symbiose mit Stickstoff-fixierenden Bakterien kann Pflanzen einen ökologischen Vorteil verschaffen. Trotzdem ging diese Symbiose im Lauf der Evolution mehrfach wieder verloren, darunter auch in den Vorfahren von Kulturpflanzen wie Erdbeeren, Brombeeren oder Äpfeln. Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Das große Aufräumen nach dem Stress

Wenn Zellen unter Stress geraten, aktivieren sie bestimmte Reaktionsmuster. Würzburger Wissenschaftler haben neue Details dieser Reaktion identifiziert. Diese können helfen, neurodegenerative Krankheiten besser zu verstehen. Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

ScienceBeitraege

Mit dem Dopplereffekt Relativität durchschauen

Einer der einfachsten Widersprüche zur Speziellen Relativitätstheorie lautet in etwa: “Wie können zwei Beobachter wechselseitig die Uhr des anderen langsamer laufen sehen?” Ist das nicht ein Widerspruch, muss nicht zwangsläufig eine Uhr schneller und die … Weiterlesen (Mehr in: BrainLogs)

Video: Ein Herz aus Spinat

Vor ein paar Monaten habe ich ja über das Thema Pflanzen als Basis für die Organzüchtung zu verwenden geschrieben. “Die Biotechniker Glenn Gaudette und Joshua Gershlak haben einen Weg entdeckt wie sich funktionsfähiges Herzgewebe aus … Weiterlesen (Mehr in: BrainLogs)

Warum die neue Falcon 9 eine Zeitenwende bedeutet

Am 11.5.2018 hat SpaceX mit der Falcon 9 Block 5 erstmals eine Rakete gestartet, deren erste Stufe kontrolliert landet und ohne aufwändige Instandsetzung erneut abheben kann. Das hört sich wenig sensationell an, aber tatsächlich hat … Weiterlesen (Mehr in: BrainLogs)

Glaube und Wissen

Wo besteht überhaupt Bedarf für einen Dialog zwischen Naturwissenschaft einerseits und Theologie bzw. Glaube/Religion andererseits? Wie wird die Abgrenzung versucht – und welche Probleme sind damit verbunden? Welche Rolle spielen “Wunder” in diesem Dialog – … Weiterlesen (Mehr in: BrainLogs)

Unter Geschiebekundlern 2018

Einmal im Jahr treffen sich die deutschen Geschiebekundler zu ihrer Jahrestagung der Gesellschaft für Geschiebekunde (GfG). Diesmal war es vom 27. bis 29. April und der Ort hieß, wie könnte es passender sein, Raben Steinfeld. … Weiterlesen (Mehr in: BrainLogs)

Too big for jail? Warum tolerieren wir so viel?

Wir fragen uns, warum betrogene Diesel-Besitzer nicht entschädigt werden, wo es doch in Amerika so gehandhabt wird. Wir fragen uns, warum keine Sammelklagen zugelassen werden – was der Gesetzgeber erlauben könnte. Wir fragen uns, warum … Weiterlesen (Mehr in: BrainLogs)

Was erklärt ein Narrativ-Perspektiv? Die Deutungshegemonie im Diskurs

Ein Narrativ-Perspektiv fokussiert unsere Sicht auf die Welt. Fokussieren bedeutet den Blick sowohl zu schärfen als auch zu verengen. Das eine gibt es ohne das andere nicht. Was erklärt ein Narrativ-Perspektiv, wenn wir etwas über … Weiterlesen (Mehr in: BrainLogs)

A truly special occasion

Last week my husband and I celebrated our Golden Anniversary. No, not our 50th – we’re not quite that far along just yet. We celebrated ϕ years since our wedding – approximately 1.618 years, or … Weiterlesen (Mehr in: BrainLogs)

Die Vorhersage humaner Zoonosen

Etwa zwei Drittel, der für den Menschen schädlichen Krankheitserreger, werden von anderen Wirbeltieren auf den Menschen übertragen. Ebola, Tollwut und die Vogelgrippe sind die bekannten Infektionskrankheiten solchen Ursprungs, die Mikrobiologen Zoonosen nennen. (Mehr in: BrainLogs)

Wenn Tiere zum Produkt werden

Die Verknüpfung von Tierwohl und Produktivität in dem Sinne, dass nur glückliche Kühe viel Milch geben, wird in der Welt der Tierwohl-Wissenschaft nicht gerne gesehen. Das kann ich verstehen. Trotzdem habe ich mich schon öfter … Weiterlesen (Mehr in: BrainLogs)

BepiColombo vor dem Start – Fliegender Wechsel in Maryland

Dann also begann das neue Semester. Wo gerade noch Ruhe in den Fluren herrschte, strömte eine neue Generation an wissbegierigen jungen Menschen durch die Korridore, willens, wieder die alten Grundsatzfragen zu stellen – z.B. nach  … Weiterlesen (Mehr in: BrainLogs)

Neue Ergebnisse zum Thema Chancengleichheit – aber ohne Hochschulen

Zum Thema Chancengleichheit in Deutschland hatte ich zuletzt im November hier einen Blogbeitrag veröffentlicht. Nun gibt es zu diesem Thema neue Ergebnisse, die bereits vorab in der aktuellen ZEIT veröffentlicht wurden. Ein zentrales Ergebnis ist, … Weiterlesen (Mehr in: BrainLogs)

Steinkohle – Taufe des Gesteins des Jahres auf Zeche Nachtigall

Das Gestein des Jahres, die Steinkohle, hatte ich ja schon in einem früheren Blogbeitrag vorgestellt. In diesem Jahr hatte ich aber auch die Gelegenheit, bei der offiziellen Taufe dabei zu sein. Diese Taufe fand am … Weiterlesen (Mehr in: BrainLogs)

Wissenschaftliches Fehlverhalten und Drittmittel – empirische Befunde

Wohlstand und Entwicklung moderner Gesellschaften hängen in hohem Maße von der Qualität wissenschaftlicher Erkenntnis ab. Fälle von Fehlverhalten beeinträchtigen das Vertrauen darin, worauf die Wissenschaft reagieren muss. Vergangene Woche wurde das Open Science Center an … Weiterlesen (Mehr in: BrainLogs)

Neues vom deutschen Rap – Wie Sun Diego aka Spongebozz segnet

Mein Blogpost über die antisemitischen Verschwörungsmythen in Kollegahs “Apokalypse” hat – wie zahlreiche andere Analysen auch – weite Kreise gezogen. Und inzwischen ist das 13 Minuten-Illuminaten-Blutlinien-Rapvideo auch aus YouTube verschwunden – eine Erklärung dazu habe … Weiterlesen (Mehr in: BrainLogs)

Das Gaia-Experiment

Ich hatte hier jüngst über die Gaia-Revolution gebloggt. Auch auf die Gefahr hin, wie eine Serie amerikanischer, strandurlaubstauglicher Thriller zu klingen, möchte ich hier noch nachlegen: zum Gaia-Experiment. Exklusivität vs. Zugänglichkeit Üblicherweise sind astronomische Daten … Weiterlesen (Mehr in: BrainLogs)

Link: Zum Geburtstag – Karl Marx

Man muss weder Marxist noch Stalinist noch Kommunist sein, um dem alten Philosophen Karl Marx einen zumindest kleinen Platz im eigenen Geist einzuräumen. So gänzlich Unrecht hat er vielleicht nicht gehabt; auf jeden Fall ist … Weiterlesen (Mehr in: BrainLogs)

Technologie

E-Privacy: Hier bitte keine Werbung

Die E-Privacy-Verordnung soll die Nachverfolgung der Nutzer im Netz einschränken. Verlage sehen ihr Geschäft in Gefahr. Datenschützer sagen: Das ist Sinn der Sache. (Mehr in: ZEIT ONLINE: Alles digital)

Technologie

Der lange Weg zum agilen Rechenzentrum

Flexible Ressourcen Der lange Weg zum agilen Rechenzentrum Composable Infrastructure tritt in die Fußstapfen integrierter Systeme und verändert das Paradigma der IT-Administration dank Code-gesteuerter Provisionierung. (Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Technologie

Amazon Echo versendet aufgezeichnetes Gespräch

Serie von Hörfehlern Amazon Echo versendet aufgezeichnetes Gespräch In den USA hat ein Echo-Lautsprecher unbemerkt ein Gespräch eines Paares aufgezeichnet und den Mitschnitt anschließend an einen gespeicherten Kontakt weitergeleitet. Schuld daran war offenbar eine Serie von Hörfehlern. (Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Technologie

IBM startet globale Initiative Call for Code

Mit KI gegen Naturkatastrophen IBM startet globale Initiative Call for Code IBM bringt zusammen mit Partnern die globale Initiative "Call for Code" an den Start. Im Rahmen der Initiative sollen Anwendungen geschaffen werden, die Naturkatastrophen besser vorhersagen und im Ernstfall die Katastrophenhilfe optimieren. (Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Technologie

Samsung muss Apple 539 Millionen US-Dollar zahlen

Patentstreit Samsung muss Apple 539 Millionen US-Dollar zahlen Nach jahrelangen juristischen Auseinandersetzungen ist das Urteil da: Samsung muss Kontrahent Apple 539 Millionen US-Dollar für das Kopieren des iPhone-Designs zahlen. Die Entscheidung wertet Apple auch als moralischen Sieg. (Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Technologie

Enterprise Policy Generator für Firefox gestartet

Konfigurations-Add-on für Admins Enterprise Policy Generator für Firefox gestartet Die neue Firefox-ESR-Version verfügt erstmals über eine Policy Engine zur zentralen Konfiguration des Browsers für den Unternehmenseinsatz. Mit dem Enterprise Policy Generator erhalten Admins ein praktisches Add-on zum Erstellen der Konfigurationsdatei. (Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Technologie

2FA bei Facebook jetzt auch ohne Telefonnummer nutzen

Anmeldung in zwei Schritten 2FA bei Facebook jetzt auch ohne Telefonnummer nutzen Um sich bei Facebook anzumelden, können Nutzer mit der zweistufigen Authentifizierung einen besonders sicheren Weg wählen. Bisher ging dies nur mit hinterlegter Telefonnummer. Doch jetzt wird der zweite Sicherheitscode auch per 2FA-App übermittelt. (Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Technologie

Ab sofort gelten die neuen Datenschutz-Regeln der EU

DSGVO tritt in Kraft Ab sofort gelten die neuen Datenschutz-Regeln der EU Nach zweijähriger Übergangszeit ist es dann plötzlich so weit: Heute, am 25. Mai 2018, tritt die neue Datenschutzgrundverordnung in Kraft (DSGVO). Was kommt jetzt auf uns zu? (Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Technologie

Arbeitsminister Heil fordert digitale Agenda

Binnen eines Jahres Arbeitsminister Heil fordert digitale Agenda Der Bundesarbeitsminister Hubertus Heil fordert eine ambitionierte digitale Agenda. Die Koalition müsse bei der Digitalisierung ehrgeiziger werden, so der SPD-Politiker (Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Technologie

Apple macht gespeicherte Daten einsehbar

DSGVO Apple macht gespeicherte Daten einsehbar Was weiß ein Unternehmen über mich? Auch Apple macht diese Daten nun Kunden zugänglich. Über ein neues Internet-Angebot lassen sich nun diverse Daten zusammenstellen und herunterladen. (Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Technologie

Telekom will Wachstumstempo halten

Prognose Telekom will Wachstumstempo halten Bei der Deutschen Telekom stehen die Zeichen weiter auf Wachstum. Auf einem Kapitalmarkttag hat der Konzern nun seine Prognosen für die kommenden Jahre veröffentlicht. (Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Technologie

Heizen statt abschalten

Ein lange verfemtes Konzept erlebt mit der Energiewende eine Renaissance: Statt Windräder bei Netzengpässen abzuregeln, soll ihr Strom Gebäude heizen. Früher war es Verschwendung, künftig dürfte es sinnvoll sein. (Mehr in: Technology Review)